RSSL
Zarahs Bild | Srahs Blog | Other | Affilates | link
Zusammengepresste Lider, zugeschnürte Kehle.
Ein Stich ins Herz, ein lautes Schluchzen.
Eine geöffnete Wunde, eine grausame Erinnerung.
"Vertrau deinem Herzen.
Vergiss deinen Verstand.
Gib dich hin.
Lass es nur zu."
Ich will, ich will, ich will.
Ich will so sehr.
"Dein Leib und deine Seele gehören dir schon längst nicht mehr.
Sie sind sein.
Und das weißt du auch."
Ich will, ich will, ich will.
Ich will so sehr.
Ich wünsch' es mir.
Ich will dir vertrauen, ich will dir alles glauben.
Doch da.. da ist noch etwas;
dass dich dafür hasst, dass ich dich liebe.
dass dich dafür hasst, dass ich voll und ganz dein sein will.
Es tut dir weh, es zerreißt mich.
Es zerstört meinen Lebenswillen.
Töte es, bitte, töte es.
Mach, dass es aufhört.
Erlöse mich...
ERLÖSE MICH!
 
~ * ~
Gratis bloggen bei
myblog.de

Home GB
Autoren Abo


- - - - -
Layout© by the.rssl.team!